ADAC GT Masters und Postcon National verlängern erfolgreiche Partnerschaft

26.6.2020 München. Das ADAC GT Masters und Postcon National führen ihre erfolgreiche und seit 2015 bestehende Partnerschaft auch in Zukunft fort. Die „Liga der Supersportwagen“ und der zweitgrößte Briefdienstleister Deutschlands haben eine Fortsetzung ihrer Zusammenarbeit bis 2022 vereinbart.

Das Logo von Postcon wird weiterhin prominent auf den Frontscheiben aller Supersportwagen sowie an der Rennstrecke und bei den Siegerehrungen zu sehen sein. Das ADAC GT Masters startet vom 31. Juli bis 2. August auf dem Lausitzringring in die Saison 2020.

„Wir freuen uns, unsere erfolgreiche Partnerschaft mit dem ADAC GT Masters fortzusetzen“, sagt Michael Mews, Geschäftsführer Postcon National. „Das ADAC GT Masters und Postcon National ergänzen sich perfekt – denn sowohl auf der Rennstrecke als auch bei der Briefzustellung sind Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und Professionalität entscheidende Kriterien für den Erfolg.“

„Postcon ist bereits seit vielen Jahren ein starker und vertrauensvoller Partner des ADAC GT Masters“, sagt Thomas Voss, Leiter ADAC Motorsport und Klassik. „Es ist toll, dass wir diese Zusammenarbeit auch in den kommenden Jahren weiterführen werden. Postcon National hat damit weiterhin eine umfassende Marken-Präsenz an den Rennwochenenden des ADAC GT Masters und bleibt der exklusive Partner für den Bereich Brief- und Warensendungen.“

Über Postcon National: Die Post für Profis.

Postcon National GmbH ist einer der größten privaten Briefdienstleister Deutschlands mit einem Volumen von rund einer halben Milliarde briefkastenfähiger Sendungen pro Jahr. Der Spezialist für Geschäftspost erreicht in Deutschland mit Dritten bundesweit jeden Haushalt und verfügt über 20 Jahre Erfahrung im deutschen Briefmarkt. Zugestellt werden briefkastenfähige Sendungen, vom Geschäftsbrief über den Katalog bis zur Kleinwarensendung.

Als Spezialist für den bundesweiten Versand von Geschäftsbriefen und adressierter, inhaltsgleicher Werbe- und Katalogpost realisiert der Briefdienstleister seit über 20 Jahren komplexe Versandlösungen für die Geschäftspost der Kunden über eigene und Partnerzustellnetze innerhalb von Deutschland.

Zu den Kunden gehören Großversender wie Banken und Versicherungen, Energieversorger, Handels- oder Telekommunikationsunternehmen, genauso wie Behörden.

(Foto: ADAC Motorsport)

WERBUNG: