„Alles muss raus – Solo-Kabarett von und mit Bembers“ 14.1.2016

14. Januar 2016
21:00

„Alles muss raus – Solo-Kabarett von und mit Bembers“ am Donnerstag, 14.1.2016, um 21:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Bembers zeigt auf den real existierenden Irrsinn um uns herum. Mit Vollgas schießt der fränkische Rock´n´Roll Teilchen-Beschleuniger ganz bewusst gegen den Strom und verdreht dabei auf absurde Art die Fahrspuren unserer eingefahrenen Gehirn-Autobahn wie kalte Dosen-Spaghetti um eine gebrauchte Plastikgabel!

Der Commander ist seit Jahren nicht mehr abgebogen und überfährt mit seinen bizarren Echt-Leben-Geschichten alles, was ihm im Weg steht.

Gezielte Tiefschlag-Attacken lösen Verkrampfungen auf wundersame Weise, Vorurteile werden gnadenlos bestätigt und Gutmenschen sollten lieber ins Nichtraucherbecken weinen.

„Alles muss raus – Solo-Kabarett von und mit Bembers“ am Donnerstag, 14.1.2016, um 21:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

WERBUNG: