“Bad Sitter” 10.5.2014

10. Mai 2014
20:15

“Bad Sitter” am Samstag, 10.5.2014, um 20:15 Uhr auf ProSieben

Unterföhring (ots). Seit “Superbad” ist Jonah Hill einer der vielbeschäftigten neuen Comedy-Stars in Hollywood. In “Bad Sitter” zeigt er sich erneut in seiner Paraderolle als gutherziger Loser. Als Kindskopf Noah muss er selber eine Schar Kids betreuen. Das geht natürlich grandios in die Hose …

ProSieben zeigt “Bad Sitter” am Samstag, 10. Mai 2014, um 20:15 Uhr zum ersten Mal im Free-TV.

Faulpelz Noah (Jonah Hill) sollte in seinem Alter schon lange irgendeinem Karriereplan folgen. Stattdessen sitzt er die meiste Zeit im Haus seiner geschiedenen Mutter vor der Glotze. Nur damit sich diese mal wieder abends amüsieren kann, übernimmt der nette Nichtsnutz für ein paar Stunden die Aufsicht über die Kinder einer Bekannten.

Er ahnt nicht, mit welcher Höllenbrut er es zu tun bekommt: Der 13-jährige Slater (Max Records) hat psychische Probleme, die kleine Blithe (Landry Bender) ist in einer äußerst anstrengenden Prinzessinnen-Phase und Adoptivsohn Rodrigo (Kevin Hernandez) könnte jederzeit das Haus abfackeln.

Dann ruft auch noch Noahs egoistische Freundin Marisa (Ari Graynor) an und überredet ihn, ihr Drogen auf eine Party zu bringen. Der unfähige Babysitter startet mit seinen drei Terror-Kids zu einem katastrophalen Ausflug in die Stadt …

“Bad Sitter” (OT: “The Sitter”) Am Samstag, 10. Mai 2014, um 20:15 Uhr Zum ersten Mal im Free-TV USA 2011 Genre: Komödie Regie: David Gordon Green

“Bad Sitter” am Samstag, 10.5.2014, um 20:15 Uhr auf ProSieben

WERBUNG: