BMW Motorrad erzielt neues Allzeithoch im dritten Quartal 2014

15.10.2014 München. Mit 9.991 Auslieferungen erzielte BMW Motorrad im September 2014 erneut ein hervorragendes Absatzergebnis. Gegenüber dem bereits starken Vorjahresmonat (Vj.: 9.264 Eh) wurden nochmals 7,8 % mehr Motorräder und Maxi-Scooter an Kunden ausgeliefert. Per September erreichten die weltweiten Verkäufe mit 100.217 abgesetzten Einheiten und einem Zuwachs von 7,6 % ebenfalls ein neues Allzeithoch (Vj.: 93.154 Eh).

Heiner Faust, Leiter Vertrieb und Marketing BMW Motorrad: „Erstmals in der Geschichte von BMW Motorrad haben wir nach drei Quartalen bereits über 100.000 Fahrzeuge an unsere Kunden ausgeliefert. Dies entspricht einer Absatzsteigerung von 7,6% gegenüber dem Vorjahreszeitraum.“

BMW Motorrad verzeichnete in den ersten neun Monaten Absatzzuwächse in fast allen Vertriebsregionen. Wichtigster Einzelmarkt bleibt Deutschland. Mit 17.068 verkauften Fahrzeugen und einem Marktanteil von knapp 25% ist BMW Motorrad erneut Marktführer. In der Rangliste der absatzstärksten Länder folgen USA (12.197 Eh), Italien (9.343 Eh), Frankreich (9.165 Eh) und Großbritannien (5.869 Eh).

Auch in der kommenden Saison will BMW Motorrad mit neuen Modellen auf Wachstumskurs bleiben. Vor wenigen Tagen wurden auf der Motorradmesse INTERMOT in Köln mit der R 1200 R, der R 1200 RS und der S 1000 RR drei neue, hochinnovative Fahrzeuge präsentiert. Die beiden wassergekühlten Boxer Modelle sowie der neue Supersportler stießen bei den über 200.000 Messebesuchern auf hervorragende Resonanz. Zwei weitere Neuheiten folgen Anfang November auf der internationalen Motorradmesse EICMA in Mailand.

In Großbritannien hat BMW Motorrad vor wenigen Tagen bei der Leserwahl der größten Motorrad Zeitschrift des Landes – Motorcycle News – vier Preise gewonnen.

Heiner Faust: „Die Auszeichnung als bester Motorrad Hersteller des Jahres und der jeweils erste Platz für die BMW R 1200 GS Adventure, die R 1200 RT sowie die R nineT freut uns sehr. Es zeigt dass unser Produktportfolio bei den Kunden weltweit gut ankommt.“

WERBUNG: