„Die Abstauber“ 25.12.2015

25. Dezember 2015
22:05

Weihnachtsprogramm

„Die Abstauber“ am 1. Weihnachtstag, Freitag, 25.12.2015, um 22:05 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Spielfilm
Produziert: Deutschland, 2012

Der erfolgsverwöhnte Investment-Banker Chris wird der Unterschlagung beschuldigt. Als er sich im Büro erhängen will, hält ihn Carmen, die nachts die Büros reinigt, davon ab. Sie versteckt ihn in ihrer Wohnung und hilft ihm, bei der Bank zum Gegenangriff überzugehen.

Chris ist ein erfolgsverwöhnter Investment-Banker. Von seinem Chef Werner Wachter wird er sogar zum Aushängeschild einer Werbekampagne gemacht. Am anderen Ende der Einkommenspyramide kämpft Putzfrau Carmen jeden Monat darum, sich und ihre beiden Kinder über die Runden zu bringen. Wo Chris tagsüber Erfolge feiert, sorgt Carmen nachts für Sauberkeit.

Als Chris der Unterschlagung beschuldigt wird, weil Millionen von Fondsgeldern verschwunden sind, will er sich im Büro aufhängen. Carmen hält ihn davon ab und versteckt ihn in ihrer Wohnung. In dem unorthodoxen Familienleben kommt der pingelige Chris nur mit Mühe zurecht. Aber in der kämpferischen Carmen hat er eine Mitstreiterin gefunden, die ihm hilft, bei der Bank zum Gegenangriff überzugehen.

Besetzung:

Chris Misel Maticevic
Carmen Ursula Strauss
Werner Wachter Friedrich von Thun
Herbert Ebner Helmut Berger
Daniela Patricia Aulitzky
Frau Pirchner Kitty Speiser
Nadja Therese Murnberger

Regie:
Wolfgang Murnberger
Autor:
Uli Brée

„Die Abstauber“ am 1. Weihnachtstag, Freitag, 25.12.2015, um 22:05 Uhr im Bayerischen Fernsehen

WERBUNG: