Ein Jahr Marco Polo Miete bei Mercedes-Benz Van Rental

12.12.2020 Berlin. Flexibel und individuell Reisen unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln – viele Menschen haben in diesem Jahr die Vorzüge des Vanlife genutzt.

Nicht alle wollen sich jedoch gleich für einen eigenen Camper entscheiden und so boomen aktuell die Angebote zur Miete der Unterkünfte auf Rädern.

Mercedes-Benz Marco Polo – Flexibel mieten bei Mercedes-Benz Van Rental

Seit mittlerweile einem guten Jahr bietet Mercedes-Benz Van Rental den Marco Polo zur Miete an. Das kompakte Reisemobil von Mercedes-Benz kann an vielen Mietstationen in Deutschland ohne Mindestmietdauer oder Kilometerbegrenzung, für einen Zeitraum von einem Tag bis zu mehreren Monaten, bequem angemietet werden.

Ein großer Unterschied zu anderen Anbietern ist die 24h-Berechnung – wie in der klassischen Autovermietung.

Verbreitet ist im Vermietgeschäft von Reisemobilen ansonsten eher die Berechnung pro Nacht – wie im klassischen Beherbergungsgewerbe. Hier stehen die Fahrzeuge dann meist erst am Nachmittag bereit und müssen am Vormittag zurückgebracht werden.

Der Marco Polo wird im Übrigen ganzjährig zur Miete angeboten. Da alle Fahrzeuge mit Standheizung ausgestattet sind, lässt sich die Reisesaison auch auf die kühleren Monate ausdehnen.

Stefan Sonntag, Geschäftsführer Mercedes-Benz Vans Mobility GmbH:

„Mit dem Marco Polo lassen sich Wochenendausflüge oder Campingurlaube spontan und individuell gestalten. Ich freue mich, dass unser 2019 erstmals eingeführtes Angebot einer flexiblen Marco Polo Miete so gut ankommt und Menschen, gerade in diesen bewegten Zeiten, ein Stück Freiheit ermöglicht. Die positive Resonanz zeigt, dass Mercedes-Benz Van Rental als Full-Range Anbieter in der Van- und Transportermiete nicht nur Gewerbe- sondern auch Privatkunden ein attraktives Angebot machen kann.“

Kundenbilanz nach einem Jahr Marco Polo bei Mercedes-Benz Van Rental

Knapp 24 Jahre haben Mercedes-Benz Van Rental Kunden bislang insgesamt in den vermieteten Marco Polo Campern verbracht. Die Kundenstruktur ist dabei divers. Alle Altersklassen sind vertreten, von 25-jährigen Studenten bis zu 70-jährigen Senioren.

Meist sind Kleinfamilien und Paare unterwegs, vereinzelt mieten jedoch auch Einzelpersonen einen Marco Polo.

Die Gründe für eine Miete sind ebenso vielfältig und reichen vom klassischen Urlaub, dem Kurztrip über das Wochenende bis zu einer ausgiebigen Testfahrt vor einer Kaufentscheidung.

Das bisherige Feedback ist durchweg positiv. Insbesondere die hochwertige Ausstattung der Fahrzeuge, die leichte und intuitive Handhabung der Campingumfänge, die Fahreigenschaften und die kompakte Größe werden geschätzt.

Die Berechnung auf 24h-Basis sowie die transparente Preisgestaltung seitens Van Rental werden ebenso hervorgehoben, wie die kompetente Einweisung durch die Kolleginnen und Kollegen an den Mietstationen.

Natürlich gibt es auch kurioses zu vermelden, im ersten Jahr Marco Polo Miete bei Van Rental: Die zahlreichen Stauräume im Camper führen immer wieder zu vergessenen Fundsachen oder den Bericht einer spontanen Miete als Alternative zur Übernachtung auf dem Sofa nach einem Streit.

Mercedes-Benz Marco Polo – Flexibel mieten bei Mercedes-Benz Van Rental

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar