„Evangelischer Gottesdienst zum 1. Weihnachtstag“ 25.12.2015

25. Dezember 2015
10:00

Weihnachtsprogramm

„Evangelischer Gottesdienst zum 1. Weihnachtstag“ am 1. Weihnachtstag, Freitag, 25.12.2015, um 10:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Live aus der Christuskirche in München

Der Festgottesdienst am ersten Weihnachtsfeiertag steht unter dem Motto: „Wenn Unerwartetes hereinbricht in die Welt“. Im Jahr 2015 steht das Unerwartete auch für die vielen Menschen, die unter Lebensgefahr Zuflucht suchen in Deutschland.

Ein junger Mann aus Afghanistan erzählt, was ihm geholfen hat, aus widrigen Umständen voller Zuversicht in die Zukunft zu schauen.

Und eine ehrenamtliche Helferin berichtet, wie das Unerwartete in ihr Leben gekommen ist und sie verändert hat.

Das göttliche Geschenk des Kindes im Stall von Bethlehem kommt in der Liturgie mit Dekan Christoph Jahnel und in der Predigt von Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler zur Sprache. Ausschnitte aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach bilden den musikalischen Rahmen. Es singt der Chor der Christuskirche München, begleitet vom Seraphin-Ensemble unter der Leitung von Andreas Hantke, der auch die Orgel spielt.

„Evangelischer Gottesdienst zum 1. Weihnachtstag“ am 1. Weihnachtstag, Freitag, 25.12.2015, um 10:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

WERBUNG: