“Heilige Nacht in Rom: Übertragung der Christmette mit Papst Franzsikus” 24.12.2014

24. Dezember 2014
21:25

“Heilige Nacht in Rom: Übertragung der Christmette mit Papst Franzsikus” an Heiligabend, Mittwoch, 24.12.2014, um 21:25 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Es ist die zweite Christmette, die Papst Franziskus in der Heiligen Nacht in St. Peter in Rom feiert.

Seit März 2013 ist Jorge Mario Bergoglio, der erste Papst aus Lateinamerika, im Amt. Mit seiner zentralen Botschaft: “Vergessen wir nie, dass die wahre Macht der Dienst ist” hat er seither vieles bewegt, durch seinen kompromisslosen Reformwillen aber auch viele verunsichert.

Unübersehbar sind seine Zeichen der Demut, unüberhörbar sein Appell zur Barmherzigkeit. “Gott offenbart sich nicht in Kraft und Machtfülle, sondern in der Zerbrechlichkeit eines Neugeborenen.”

Das ist seine Botschaft zu Weihnachten. Viele Tausend Pilger aus aller Welt wollen diesen Papst persönlich erleben und werden zu den Weihnachtsfeierlichkeiten im Vatikan erwartet.

“Heilige Nacht in Rom: Übertragung der Christmette mit Papst Franzsikus” an Heiligabend, Mittwoch, 24.12.2014, um 21:25 Uhr im Bayerischen Fernsehen

WERBUNG: