„Kochgeschichten: Chinesische Küche hausgemacht“ 29.11.2015

29. November 2015
12:00

„Kochgeschichten: Chinesische Küche hausgemacht“ am Sonntag, 29.11.2015, um 12:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Assistiert von beiden Töchtern bereitet eine Hausfrau mit großer Hingabe Speisen und Gerichte zu, deren Rezepte auf eine dreitausendjährige Tradition zurückreichen.

Die Kochbegeisterte liebt die chinesische Küche und versteht ihre Zubereitung auf köstlichste Weise. Sie ist auf der Südchinesischen Insel Taiwan geboren und lebt seit Jahrzehnten mit ihrer halb österreichischen, halb chinesischen Familie in München.

„Das Kochnarrische“, so bezeichnet sie ihre Freude am Kochen, ist ihr angeboren und von ihrer Familie gefördert worden.

In ihrer neuen Heimatstadt München sucht und findet sie ausgesuchte Ware für die Rezepte ihrer Pfannengerichte, Eintöpfe, Soßen und Suppen und bereitet damit leidenschaftlich Mahlzeiten mit dem unverfälschten Geschmack der duft- und aromareichen ostasiatischen Küche.

„Kochgeschichten: Chinesische Küche hausgemacht“ am Sonntag, 29.11.2015, um 12:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

WERBUNG: