“Landgasthäuser am Jakobsweg: Von Kronach zum Main” 3.10.2014

3. Oktober 2014
16:15

“Landgasthäuser am Jakobsweg: Von Kronach zum Main” am Tag der Deutschen Einheit Freitag, 3.10.2014, um 16:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Sehenswerte Landschaften und besondere kulinarische Schmankerl

Vorgestellte Gerichte:
Paniertes Mufflon-Schnitzel mit Kartoffel-Radieserl-Salat
Hirschfilet mit Sellerie-Mousse und Rosenkohl-Püree
Wildschwein-Steak mit Speckbohnen und Rahmschwammerl
Geschmorter Hirschschlegel mit Blaukraut und Klößen
Knusprig gebratene Bauernente

Besuchte Gasthäuser:
Gasthaus Fröschbrunna in Kronach
Gasthof zur Mühle in Hummendorf
Gasthaus Karolinenhöhe in Lichtenfels
Goldener Hirsch in Vierzehnheiligen
Gasthof Ehlich Watzendorf in Großheirath
Gasthaus Obleyhof in Baunach
Mit der alljährlichen Schwedenprozession im oberfränkischen Kronach beginnt diese Etappe des bayerischen Jakobswegs. Das kleine Städtchen am Fuß des Frankenwaldes hatte im 30-jährigen Krieg dem Ansturm der Schweden widerstanden: Stadt und Festung blieben verschont.

Ein kulinarischer Leckerwissen erwartet die Pilger vor den Toren Kronachs: Im Gasthof “Fröschbrunna” wird Schnitzel vom Mufflonlamm mit Kartoffel-Radieserl-Salat serviert.

Eine romantische Floßfahrt auf der Rodach bringt die Wanderer Richtung Süden.

Burgkunststadt war einst – gemeinsam mit Pirmasens – Zentrum der deutsche Schuhindustrie. Das Schustermuseum erinnert an die frühere Blütezeit des Handwerks.

Der flache Landstrich des Maintals zwischen Kloster Banz und der Basilika Vierzehnheiligen – auch “Gottessegen” genannt – gilt als besonders malerisch. Stilvoll lässt sich dort im Goldenen Hirsch von Vierzehnheiligen speisen. Im Gasthaus aus dem Jahr 1458 wird in Rotwein geschmorter Hirschschlegel serviert.

Über 600 Jahre alt ist der Obleyhof in Baunach nördlich von Bamberg: Hier lieferten einst die Bauern ihren Zins an die Domherren ab. Heute genießen dort hungrige Wanderer eine gutbürgerliche Küche wie Rehrücken mit Klößen und Blaukraut.

Letztes Etappenziel ist das Abtei Maria Frieden in Zapfendorf. Die Benediktinerinnen heißen die müden Pilger in ihrem Gasthaus herzlich willkommen.

“Landgasthäuser am Jakobsweg: Von Kronach zum Main” am Tag der Deutschen Einheit Freitag, 3.10.2014, um 16:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

WERBUNG: