“Melodien der Berge – Kamingschichten” 22.11.2014

22. November 2014
15:30

“Melodien der Berge – Kamingschichten” am Samstag, 22.11.2014, um 15:30 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Der Schwarzwald und die angrenzende Schweiz – darum dreht sich alles in dieser Folge der Kamingschichten.

Eine nostalgische Dampfbahn führt Michael Harles entlang steiler Felswände auf das rund 2.300 Meter hohe Brienzer Rothorn, von wo aus man eine spektakuläre Sicht auf die Eisriesen Eiger, Mönch und Jungfrau hat.

Im Berner Umland besucht der Moderator ein Museum für Uhren und Spieluhren und schaut bei einem Schindelmacher vorbei – einem der Letzten seiner Zunft. Auf einer Alm stellt er den Schweizer Nationalsport vor, das “Schwingen”, eine Art archaischer Ringkampf.

In seinem gemütlichen Kaminzimmer begrüßt Michael Harles diesmal den smarten Sänger Reiner Kirsten aus dem Schwarzwald. Für besondere kulinarische Genüsse sorgt ein zweiter Gast, Sternekoch Alfons Schuhbeck: Mit wenig Aufwand zaubert er für Michael Harles köstliches Fingerfood aus Schweizer Käse und verrät obendrein, wie die Löcher in den Emmentaler kommen.

“Melodien der Berge – Kamingschichten” am Samstag, 22.11.2014, um 15:30 Uhr im Bayerischen Fernsehen

WERBUNG: