“Münchner Geschichten” 11.9.2014

11. September 2014
20:15

“Münchner Geschichten” am Donnerstag, 11.9.2014, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Ois anders
Familienserie
Produziert: Deutschland, 1974
Netto-Länge: 49 Minuten

Das Haus, in dem Tscharli mit seiner Oma lebt, soll nun doch abgerissen werden. Die ersten Mieter ziehen bereits aus. Der Hausbesitzer Fischhuber hat Anna Häusler eine Abfindung angeboten, mit der sie sich in ein städtisches Altersheim einkaufen kann. Tscharli wird in ein Einzimmer-Appartement in Schwabing ziehen.

Die Trennung von dem Viertel, in dem er aufgewachsen ist, fällt Tscharli fast noch schwerer als der Oma, weil sie auch mit anderen Veränderungen zusammentrifft. Seine langjährige Freundin Susi wird bald einen anderen heiraten, der Freund Gustl ist ebenfalls in festen Händen und hat kaum noch Zeit für ihn. Die beiden beginnen ihr bürgerliches Leben, während Tscharli wieder einmal das ist, was er immer sein wollte: frei.

Besetzung:
Anna Häusler Therese Giehse
Tscharli Günther Maria Halmer
Susi Michaela May
Herr Heinrich Karl-Maria Schley
Ruth Ruth Drexel
Gustl Frithjof Vierock
Herr Eder Fritz Straßner
Herr Fischhuber GUSTL BAYRHAMMER
Pickl Kurt Raab
Oberin Ruth Horwitz
1. Packer Uli Steigberg
2. Packer Rudolf Waldemar Brem
Inge Johanna Mertinz
Frau Eder Barbara Gallauner
Frau Radlbeck Carlamaria Heim
Herr Fischer Gustl Datz
Familienserie von
Helmut Dietl
Regie:
Helmut Dietl
Redaktion:
Elmar Jaeger

“Münchner Geschichten” am Donnerstag, 11.9.2014, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

WERBUNG: