Oxigin Leichtmetallräder – BMW X4 mit Oxigin 18 Concave

Dyamisches Duo: Sports Activity Coupé BMW X4 mit Oxigin 18 Concave

11.9.2014. Mit dem flammneuen X4 erweiterte BMW seine stetig wachsende X-Modellreihe jüngst um ein zweites Sports Activity Coupé und stellte dem gewaltigen X6 damit einen „kleinen“ Bruder zur Seite.

Die Felgenspezialisten von Oxigin Leichtmetallräder aus dem schwäbischen Unterensingen rüsteten den Offroader mit der coupéartigen Dachlinie bereits kurz nach dessen Markteinführung mit ihrem aktuellen aktuellen Felgendesign „18 Concave“ aus: Ideal passen dem X4 die Dimensionen 9×21 Zoll mit 245/35ZR21 an der Vorder- sowie 10,5×21 Zoll mit 285/30ZR21 an der Hinterachse. Deutlich sichtbar ist bei diesen Dimensionen die ausgeprägte Konkavität der großen Einteiler, die vorn 45 und hinten sogar 67 Millimeter misst.

Für die genannte Größenkombination der Oxigin 18 Concave liegt zur Verwendung am neuen BMW X4 bereits ein Teilegutachten vor, so dass einer problemlosen Eintragung in die Fahrzeugpapiere nichts im Wege steht.

Übrigens: Auch für Porsche-Freunde ist die Oxigin 18 Concave jetzt noch attraktiver! Denn für den brandneuen Macan liegt ab sofort ein Teilegutachten vor. Die in diesem aufgeführten Dimensionen entsprechen exakt den oben für den X4 aufgeführten Größen.

Alternativ zum hier abgebildeten Finish Black Full Polish mit Undercut ist die „18 Concave“ auch in Black, Graphit Polish sowie in acht Colour Polish-Varianten, in fünf Neon-Farbtönen oder mit diversen Folien-Veredelungen erhältlich. Das Größenportfolio reicht von 7,5×17 bis 11,5×22 Zoll, die Preisliste beginnt bei 149 Euro inkl. MwSt.

Alle weiteren Fakten sowie Preis- und Lieferinformationen gibt es direkt bei:

AD Vimotion GmbH
Kelterstraße 40
72669 Unterensingen
Tel: 0 70 22 / 97 96 22
Fax: 0 70 22 / 97 96 24
E-Mail: info@oxigin.de
www.oxigin.de

WERBUNG: