„Schlemmerreise Brüssel“ 25.12.2015

25. Dezember 2015
17:00

Weihnachtsprogramm

„Schlemmerreise Brüssel“ am 1. Weihnachtstag, Freitag, 25.12.2015, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Brüssel ist trendy, bunt, verträumt – und ein Paradies für Genießer. Die Gerichte dieser Folge: Chateaubriand, Jakobsmuscheln auf Hummersoße mit blanchiertem Spargel, Lammfilet mit Bohnen-Törtchen, Brüsseler Waffeln

Die Tour durch Brüssel beginnt am spätgotischen Rathaus, das den Münchnern einst so gut gefiel, dass sie es ein paar Jahrhunderte später nachbauten. Gourmets zieht es ein paar Straßen weiter in die „Rue des Bouchers“, wo Chateaubriands von 500 Gramm Gewicht oder köstliche Muscheln serviert werden.

Wie man königlich schlemmen kann, zeigt „Schlemmerreise“ im luxuriösen Hotel Metropol. Vorbei am Manneken Pis, der wohl berühmtesten Statue Brüssels, führt die kulinarische Reise auch zu bekannten Chocolatiers in der Chaussee de Charleroi.

Kulturell gibt es in Brüssel viel zu entdecken. So gilt die belgische Hauptstadt als Comic-Metropole Europas. Ein Museum zeigt all die Figuren, die von hier aus ihren Siegeszug um die Welt antraten: zum Beispiel Lucky Luke und die Dalton-Brüder, Tim und sein Hund Struppi oder die Schlümpfe.

„Schlemmerreise Brüssel“ am 1. Weihnachtstag, Freitag, 25.12.2015, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

WERBUNG: