Schmidt Max entdeckt den “Fränkischen Rotwein-Wanderweg” 7.10.2014

7. Oktober 2014
17:00

Schmidt Max entdeckt den “Fränkischen Rotwein-Wanderweg” am Dienstag, 7.10.2014, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Franken – “das ist Weißwein – und Silvaner-Land”, denken viele Wein-Genießer. Dabei gibt es in “Churfranken”, in der Gegend um Bürgstadt und Miltenberg, Rotweine von Weltruf.

Der Schmidt Max war auf dem 70 Kilometer langen “Fränkischen Rotwein-Wanderweg” zu Fuß und mit dem Rad unterwegs.

Dabei entdeckte er blutjunge Winzer, preiswerte Weine älteren Jahrgangs und den “Rotwein-Fürsten”.

Schmidt Max entdeckt den “Fränkischen Rotwein-Wanderweg” am Dienstag, 7.10.2014, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

WERBUNG: