“Weg nach San José” 28.9.2014

28. September 2014
20:15

“Weg nach San José” am Sonntag, 28.9.2014, um 20:15 Uhr im ZDF

Mainz (ots). Was tun, wenn eine scheinbar glückliche Ehe auf der Kippe steht? Dieser existentiellen Frage geht Hannah (Ursula Karven) im ZDF-“Herzkino” “Der Weg nach San José” am Sonntag, 28. September 2014, 20.15 Uhr, auf den Grund.

Sie erfährt, dass ihr Mann Sebastian (Filip Peeters) eine Affäre mit ihrem besten Freund Erik (Simon Böer) hat. Überstürzt bricht Hannah nach Spanien auf und begibt sich mit dem schwarzen Hengst El Loco auf einen 200 Kilometer langen Ritt durch den Süden Spaniens. In weiteren Rollen sind Steve Windolf, Henriette Heinze, Peter Prager, Alessandro Bressanello und Alicia Gomez zu sehen.

Im Flieger nach Valencia lernt Hannah den Pferdezüchter Santiago (Alessandro Bressanello) kennen, der die verzweifelte Frau, die frierend und still neben ihm im Flieger nach Valencia sitzt, spontan auf seine Hazienda einlädt.

Die Gastfreundschaft Santiagos und seiner Frau Maria (Alicia Gomez) hilft der unter Schock stehenden Hannah über die ersten Tage hinweg. Auf der Hazienda begegnet Hannah auch dem schwarzen Hengst El Loco und fasst einen Plan: Sie will den Hengst vor der Notschlachtung retten und ihm seine Freiheit zurückgeben. Doch dazu muss sie erst einmal das Vertrauen des traumatisierten Pferdes gewinnen, das niemanden auf sich reiten lässt.

Auf ihrem Weg mit El Loco nach San José trifft sie auf Menschen, die sie emotional berühren und ihr die Augen öffnen. Besonders die Begegnung mit dem sympathischen Biologen Simon (Steve Windolf) hilft Hannah dabei, den Schmerz hinter sich zu lassen und selbstbestimmt eine Entscheidung über ihre Ehe mit Sebastian zu treffen.

“Weg nach San José” am Sonntag, 28.9.2014, um 20:15 Uhr im ZDF

WERBUNG: