“Weihnachtssingen in der Klosterkirche Rohr” 24.12.2014

24. Dezember 2014
19:00

“Weihnachtssingen in der Klosterkirche Rohr” an Heiligabend, Mittwoch, 24.12.2014, um 19:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Die Klosterkirche Rohr in Niederbayern ist ein barockes Wunderwerk, geschaffen von dem damals erst 24-jährigen Künstler Egid Quirin Asam.

Sein frei im Raum stehender, plastisch gestalteter Hochaltar war für die damalige Zeit geradezu revolutionär – und ist bis heute eine kunsthistorische Besonderheit.

Etwas Besonderes ist auch das Weihnachtssingen, das namhafte Sänger und Musikanten aus Niederbayern hier unter der Leitung von Otto Dufter gestalten: Traditionelle Lieder und Weisen werden mit einer feinen “klassischen Note” versehen und in einem ebenso stimmungsvollen wie festlichen Rahmen präsentiert.

Der Schriftsteller Gerd Holzheimer hat dazu Texte geschrieben, die aus einem ungewöhnlichen und lebensnahen Blickwinkel nach dem heutigen Sinn des Heiligen Abends fragen.

“Weihnachtssingen in der Klosterkirche Rohr” an Heiligabend, Mittwoch, 24.12.2014, um 19:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

WERBUNG: