“Wer hat Recht?” 6.10.2014

6. Oktober 2014
20:15

“Wer hat Recht? Kampf ums Wohnen” am Montag, 6.10.2014, um 20:15 Uhr im Ersten

In schöner Regelmäßigkeit kracht es zwischen Nachbarn, Mietern und Vermietern oder Hauseigentümern.

“Wer hat Recht?” fragt, ob es eine Lösung im Streit rund um die lärmenden Nachbarn oder die ungeliebte Tierhaltung im Haus gibt. Außerdem geht es um Nebenkostenabrechnung und konkrete Hilfe im Kampf gegen eine zu hohe “zweite Miete”.

Frank Bräutigam checkt, ob man sich gegen überhöhte Mieten gar nicht wehren kann, ob das neue Maklerrecht wirklich die Mieter entlastet oder ob es Schlupflöcher gibt.

“Wer hat Recht? Kampf ums Wohnen” am Montag, 6.10.2014, um 20:15 Uhr im Ersten

WERBUNG: