“ZDF-Fernsehgarten” 18.5.2014

19. Mai 2014
11:00

“ZDF-Fernsehgarten” am Sonntag, 18.5.2014, um 11:00 Uhr im ZDF

Mainz (ots).
ZDF-Fernsehgarten
Andrea Kiewel präsentiert Musik und Gäste
live aus dem Sendezentrum Mainz

Heute dreht sich im “ZDF-Fernsehgarten” alles um die 70er Jahre Achat steim schalosch: Der Herr der verbogenen Löffel tut es noch einmal. Live im “ZDF-Fernsehgarten” nimmt sich Uri Geller Löffel und Gabeln vor, lässt kaputte Uhren wieder laufen, interagiert mittels mentaler Kraft mit den Zuschauern zuhause und bringt die prominenten Gäste vor Ort aus der Fassung.

Außerdem mit dabei: Schauspieler und Moderator Thomas Ohrner, der 1979 mit “Timm Thaler” seinen Durchbruch im ZDF feierte.
Ein weiterer Mann darf nicht fehlen, wenn der “ZDF-Fernsehgarten” in Flokati und Blumentapete gehüllt wird: Guildo Horn, natürlich in Begleitung seiner orthopädischen Strümpfe.

Mini oder Maxi? Eine Frage, die heute noch genau so aktuell ist wie in den 70ern. Modeexpertin Astrid Rudolph gibt Tipps, welcher Rock zu welcher Frau am besten passt.

Das goldene Fernsehgartenticket geht in die zweite Runde. Erneut hat ein Zuschauer die Chance, diese besondere Eintrittskarte – und damit freien Eintritt für den kompletten Fernsehgartensommer – zu gewinnen.

Die musikalischen 70er-Jahre-Highlights sind Smokie, The Rubettes feat. Alan Williams, Sailor, George Mc Crae, Nazareth, Santa Esmeralda, Carl Douglas und Boney M. feat. Liz Mitchell.

“ZDF-Fernsehgarten” am Sonntag, 18.5.2014, um 11:00 Uhr im ZDF

WERBUNG: