“ZDF-Morgenmagazin” 13.11.2014

13. November 2014
05:30

“ZDF-Morgenmagazin” am Donnerstag, 13.11.2014, um 5:30 Uhr im ZDF

Mainz (ots).
ZDF-Morgenmagazin

Gewissensentscheidung – Die Sterbehilfe-Debatte im Bundestag
Unter Quarantäne – Ein Ebola-Dorf in Sierra Leone
Macht über Worte – Wem gehört, was Helmut Kohl gesagt hat?
Umstrittene Auktion – Zwei Warhol-Werke aus NRW werden in New York
versteigert
Weltmaschine – Der Teilchenbeschleuniger in Cern wird 25
“Ruhet in Frieden” – Hollywoodstar Liam Neeson über seinen neuen Film

Im Sport:
Eine Nummer zu klein – Wie bereitet sich der Weltmeister auf Fußball-Zwerg Gibraltar vor?

Hart am Wind – Unser Selbstversuch im Windskating

Gespräche:
Walter Borjahn, SPD, Finanzminister NRW, zur Warhol-Auktion (ca. 6.40 Uhr)
Hermann Gröhe, CDU, Bundesgesundheitsminister, zur Sterbehilfe-Debatte (ca. 7.05 Uhr)
Margarethe Muehlleitner, Physikerin, zu 25 Jahre Teilchenbeschleuniger in Cern (ca. 7.15 Uhr)
Walter Lindner, Ebola-Sonderbeauftragter der Bundesregierung (ca. 8.05 Uhr)
Lang Lang, Star-Pianist (ca. 8.55 Uhr)

Es moderieren:
Anja Heyde und Jochen Breyer (von 5.30 Uhr bis 7.00 Uhr)
Dunja Hayali und Mitri Sirin (von 7.00 Uhr bis 9.00 Uhr)

“ZDF-Morgenmagazin” am Donnerstag, 13.11.2014, um 5:30 Uhr im ZDF

WERBUNG: